Hörst Du den Chor der Matrosen

Thuringia Cantat singt 2013 den Chor der norwegischen Matrosen aus Wagners "Der fliegende Holländer" von 1843

Thuringia Cantat rockt

mit der Band "Die Zöllner" im Jahr 2014 zum Thema 25 Jahre Grenzenlos

Freude

sieht man in den Gesichtern und kann dort auch manchmal für die Ewigkeit festgehalten werden

Die Sonne lacht

über der Jahrhunderthalle in Frankfurt am Main

StarLights 2016 - Das Konzert

am Samstag, den 21. Mai 2016 um 19:30 Uhr in der Weimarhalle

10 Jahre Thuringia Cantat

und die schönsten Häppchen aus 500 Jahren Chormusik werden 2017 in der Notenmappe liegen

Workshops im Achteckhaus Sondershausen

haben eine tolle Atmosphäre

Leidenschaft

macht Thuringia Cantat überhaupt erst möglich

Auftritt mit Orchester

in der Jahrhunderthalle in Frankfurt am Main 2012

Konzert-Eindrücke

auf der Wartburg in Eisenach

Auftritt mit Martin Luther

(alias Holger) auf der Wartburg in Eisenach 2012

Ein Flügel mit acht Ecken

gibt's nur im Schloss Sondershausen im Achteckhaus zu sehen

Die Wartburg in Eisenach

ein sehr beliebter Auftrittsort von uns

Singen auf den Erfurter Domstufen

wie alles begann - Thuringia Cantat 2007

Ausblick von der Wartburg

in Eisenach, kurz vor Konzertbeginn

Das farbenfrohe Chorprojekt

vom Chorverband Thüringen

Der Flügel

öffnet mit Musik unser Herz und lässt die Gedanken in unserer Seele fliegen - Ein Zitat von mir selbst :-]

10 Jahre Thuringia Cantat

2017 wird unser Chorprojekt 10 Jahre :-) ... Großes Abschlusskonzert in der Weimarhalle am 12. August 2017 um 19:30 Uhr

Die Wartburg

in Eisenach hat immer wieder etwas MAGISCHES

Spendenaktion „Ein musikalisches Klassenzimmer für Afrika“

insgesamt 1000 Euro konnten 2017 für die kenianische Hilfsorganisation SAWA gesammelt und gespendet werden

Singen mit dem Bundespräsidenten

Joachim Gauck in der Jahrhunderthalle 2012

Wartburgkonzert 2012

Wenn man den vergangenen Samstag mit einem Wort beschreiben wollte, wäre wohl "geil" das richtige Adjektiv. Darf man das hier in diesem Zusammenhang so schreiben? Ich weiß es nicht. Fakt ist aber: Die tagelange Arbeit im Februar in Sondershausen und am gestrigen ...

... Vormittag haben sich ausgezahlt. Thuringia Cantat hat gestern im Palas der Wartburg ein feines Konzert abgeliefert. Die ca. 200 Plätze des Saales waren ausverkauft.

 

 

Leider kamen wir an die Leistung des Otto-Schott-Chores aus Jena nicht heran. Was die Damen und Herren dieses Ensembles angeboten haben, war Extraklasse. Respekt Freunde, weiter so... Einen großen Dank an diese Truppe unter der Leitung von Kathrin Peskova. Dank auch an den Frauenkammerchor Mechoria aus Erfurt unter der Leitung von Andreas Korn. Klein aber fein präsentierten uns die Damen nicht ganz alltägliche Chorliteratur. Bilder zu dem Ereignis findet ihr, wie immer, im Archiv 2012. Das Wetter war grandios, die leibliche Versorgung gratis und die Kulisse großartig. Klar, dass keine schlechte Laune aufkam. Nun blicken wir nach vorn zum deutschen Chorfest in Frankfurt am Main.

 © 2019 thuringia cantat | All rights reserved