Hörst Du den Chor der Matrosen

Thuringia Cantat singt 2013 den Chor der norwegischen Matrosen aus Wagners "Der fliegende Holländer" von 1843

Thuringia Cantat rockt

mit der Band "Die Zöllner" im Jahr 2014 zum Thema 25 Jahre Grenzenlos

Freude

sieht man in den Gesichtern und kann dort auch manchmal für die Ewigkeit festgehalten werden

Die Sonne lacht

über der Jahrhunderthalle in Frankfurt am Main

StarLights 2016 - Das Konzert

am Samstag, den 21. Mai 2016 um 19:30 Uhr in der Weimarhalle

10 Jahre Thuringia Cantat

und die schönsten Häppchen aus 500 Jahren Chormusik werden 2017 in der Notenmappe liegen

Workshops im Achteckhaus Sondershausen

haben eine tolle Atmosphäre

Leidenschaft

macht Thuringia Cantat überhaupt erst möglich

Auftritt mit Orchester

in der Jahrhunderthalle in Frankfurt am Main 2012

Konzert-Eindrücke

auf der Wartburg in Eisenach

Auftritt mit Martin Luther

(alias Holger) auf der Wartburg in Eisenach 2012

Ein Flügel mit acht Ecken

gibt's nur im Schloss Sondershausen im Achteckhaus zu sehen

Die Wartburg in Eisenach

ein sehr beliebter Auftrittsort von uns

Singen auf den Erfurter Domstufen

wie alles begann - Thuringia Cantat 2007

Ausblick von der Wartburg

in Eisenach, kurz vor Konzertbeginn

Das farbenfrohe Chorprojekt

vom Chorverband Thüringen

Der Flügel

öffnet mit Musik unser Herz und lässt die Gedanken in unserer Seele fliegen - Ein Zitat von mir selbst :-]

10 Jahre Thuringia Cantat

2017 wird unser Chorprojekt 10 Jahre :-) ... Großes Abschlusskonzert in der Weimarhalle am 12. August 2017 um 19:30 Uhr

Die Wartburg

in Eisenach hat immer wieder etwas MAGISCHES

Spendenaktion „Ein musikalisches Klassenzimmer für Afrika“

insgesamt 1000 Euro konnten 2017 für die kenianische Hilfsorganisation SAWA gesammelt und gespendet werden

Singen mit dem Bundespräsidenten

Joachim Gauck in der Jahrhunderthalle 2012

Bachhaus Weimar

Liebe Mitstreiter von THURINGIA CANTAT, liebe Chöre, Chorleiterinnen und Chorleiter, heute bitte ich Euch in einer ungewohnten, aber ganz besonderen Angelegenheit um Unterstützung. Meine verehrte Kollegin Prof. Myriam Eichberger engagiert sich seit Jahren für die Wiedererrichtung des ...

... Weimarer Bachhauses. Wir Choristen und Chorleiter wissen, welch unermesslichen musikalischen Reichtum uns Johann Sebastian Bach hinterlassen hat. Weltweit wird er gesungen und gespielt, und nur wenige Orte erinnern noch authentisch an sein Wirken. Bitte unterstützt deshalb diese einzigartige Initiative, gebt sie weiter in Eure Netzwerke und an Eure Verwanden, Freunde und Kollegen.

InBachhaus Weimar 2015 werden wir das Wartburg-Sängerfest als Landeschorfest feiern und Bach einen gewichtigen Platz einräumen. Mit Eurer Hilfe können wir dort dann vielleicht schon positiv Neues vom BACHHAUS WEIMAR berichten. Am 8. März wird der 300. Geburtstag des hier geborenen Bachsohnes Carl Philipp Emanuel Bach rund um die Uhr mit acht herausragenden Benefizkonzerten begangen.

Herzlichst, Euer André Schmidt

Seit 2007 engagiert sich der Verein Bach in Weimar e.V. Für den Wiederaufbau eines Bachhaus Weimar am authentischen Ort: dort, wo J.S. Bach in Weimar zehn Jahre lebte und komponierte. Da dieses für Weimar wichtige Projekt durch passiven Widerstand der Eigentümer und fehlende aktive Unterstützung durch Stadt und Land bislang blockiert wird, haben sich die Initiatoren nun mit einer Online-Petition an die Kulturstaatsministerin Prof. Grütters gewandt. Unterstützt wird diese bislang u.a. von zwei Nobelpreisträgern.

BACHHAUS WEIMAR anstatt „UNESCO-Weltkulturerbe-Parkplatz“!

Bitte unterzeichnet diese Petition. Thüringen braucht Kultur - keine Parkplätze.

 © 2019 thuringia cantat | All rights reserved